alle Artikel

Einfach wunderbar: Ausflug zum Tierpark Nadermann

Bewohner und Mitarbeitende vom Sophie Cammann-Haus auf tierischer Reise

27. Juni 2019, Altenhilfe

Der Tierpark Nadermann ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Menschen der Region - so auch für uns :-). Bewohner und Mitarbeitende des Sophie Cammann-Hauses machten vor Kurzem bei strahlendem Sonnenschein einen Ausflug in den Tierpark und hatten einen wahrlich schönen, ereignisreichen Tag.

Es war sehr sehr schön zu sehen, wie die Menschen mit Demenz, die im Sophie Cammann-Haus leben, durch den Kontakt mit den Tieren erreicht und berührt wurden. Einige von ihnen hatten früher selbst Tiere auf ihrem Bauernhof oder hatten viel Kontakt zu Tieren auf dem Land. Es ist eine Generation, die noch viel stärker als heute auf dem Land mit Tieren groß geworden ist. Viele positive Erinnerungen wurden durch den Kontakt mit den Tieren wachgerufen und so konnten wir in einige strahlende Gesichter schauen. Man merkte allen an, wie sehr sie diesen Ausflug genossen und wie gut er ihnen tat.

Wir freuen uns sehr, dass wir solche Ausflüge in regelmäßigen Abständen für die Bewohner realisieren können. Ob im Sophie Cammann-Haus, im Carl Böttner-Haus, der Kurzzeitpflege, der Tagespflege oder dem Ev. Altenheim - in allen Einrichtungen der Altenhilfe setzen wir sogenannte "Auszeiten" regelmäßig in die Tat um. Auszeiten, die jeder Mensch manchmal von seinem Alltag und von gewissen Routinen braucht. Sie geben neue Impulse oder wecken Erinnerungen und leisten damit einen Beitrag zu mehr Lebensqualität. Und das ist uns ein zentrales Anliegen in der Altenhilfe: wir möchten den uns Anvertrauten so viel Lebensqualität wie nur möglich geben und ihre Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit so lange wie möglich erhalten und stärken.