alle Artikel

Klasse Aktion in der Weihnachtszeit

Die Wunschzettel sind bereits auf dem Weg

22. November 2018, Kinder- & Jugendhilfe

Die Supermarktkette real unterstützt mit der Wunschbaum-Aktion sozial benachteiligte Kinder aus der Region. Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, einen Wunsch auf eine Papierkugel zu schreiben und diesen an einen Markt in der Nähe weiterzuleiten. So haben auch viele Kinder und Jugendliche aus den verschiedenen Einrichtungen des St. Johannisstift ihre Wünsche aufgeschrieben, sodass sie an den großen Wunschbaum gehangen werden können.

Nun können die Einkäufer in den Märkten auf den Kugeln nachsehen, welchen Herzenswunsch sie den Kindern gerne erfüllen möchten. Das gekaufte Geschenk wird dann dem Personal des Marktes übergeben. Auf Wunsch kann auch eine persönliche Karte dazu gelegt werden.

Wir finden, dass das eine tolle Aktion ist und freuen uns sehr mit den Kindern, wenn ihren Wünsche erfüllt werden und es am Ende eine schöne Bescherung für alle gibt.

 

Sie interessieren sich für einen Job in der Kinder- und Jugendhilfe? Hier finden Sie unsere Stellenangebote.